... about knowledge.

You can know the name of a bird in all the languages of the world, but when you’re finished, you’ll know absolutely nothing whatever about the bird… So let’s look at the bird and see what it’s doing – that’s what counts. I learned very early the difference between knowing the name of something and knowing something.

Richard Feynman (1918 – 1988)

Aktuelles aus dem Weblog

Montag,
25. November 2013

Thinkin’ Tags - das browserbasierte Prototyping-Tool für CSS-Layouts - ist seit nunmehr 14 Monaten online. Seit heute morgen steht mit der Alpha-Version v0.5 ein weiteres umfangreiches Feature-Update bereit. Das erste große Update (v0.3) im Januar 2013 brachte umfangreiche Erweiterungen in der CSS3-Unterstützung. Mit dem zweiten Update (v0.4) im Mai diesen Jahres kam die lang ersehnte Unterstützung für Responsive Webdesign sowie eine grundlegend neu gestaltete Website. Die aktuelle Version 0.5 bringt die bisher größten Veränderungen mit sich.

Beitrag im Weblog lesen

Neuestes Spotlight

Montag,
15. Oktober 2012

Am 13.10.2012 habe ich beim WPCamp in Berlin nach längerer Pause mal wieder eine kleine Session gehalten. Diesmal drehte sie sich darum, was browser-basiertes Gestalten für mich bedeutet und was ich mit meinem Projekt “Thinkin’ Tags” erreichen möchte.

Spotlight lesen